Der dezentrale Bitcoin ZK Rollup Layer2: Was ist SatoshiVM und wo kann man es kaufen? 

Inhaltsverzeichnis

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten

Der dezentrale Bitcoin ZK Rollup Layer2: Was ist SatoshiVM und wo kann man es kaufen? 

Ein weiteres Projekt, das sich als innovatives Skalierbarkeits- und Innovationsprojekt auf Bitcoin versteht. SatoshiVM stellt eine neue Schicht vor: eine dezentrale Bitcoin ZK Rollup Schicht2. Angesichts seines kometenhaften Aufstiegs lohnt es sich, ihn näher zu betrachten. Was macht er und wo können wir spekulieren?

Was ist SatoshiVM?

SatoshiVM, benannt nach dem Schöpfer von Bitcoin, will die robuste Sicherheit von Bitcoin mit der Flexibilität und Entwicklerfreundlichkeit der Ethereum Virtual Machine (EVM) kombinieren. Es bietet eine Layer2-Lösung, die mit nativem BTC als Gas arbeitet und eine nahtlose Integration und Interaktion innerhalb des EVM-Raums ermöglicht. Das heißt, es könnte potenziell alle dApps, die auf Ethereum laufen, auf Bitcoin laufen lassen.

Entwickler können auf SatoshiVM mit denselben Tools und Frameworks aufbauen, die sie auch für Ethereum verwenden. Es kombiniert die Sicherheit der sichersten Blockchain, nämlich Bitcoin, mit den Smart-Contract- und DApp-Fähigkeiten von Ethereum, wobei ZK Rollups zur Bündelung von Transaktionen und ZK Fraud Proofs zur Verifizierung der Vertragsausführung auf der Kette verwendet werden, ohne die Konsensregeln von Bitcoin zu ändern. Aber dieses Projekt ist nicht das einzige seiner Art, da sich viele Bitcoin L2s darauf konzentrieren, den EVM auf Bitcoin zu bringen.

Wie funktioniert SatoshiVM?

Die zentrale Designphilosophie von SatoshiVM ist auf maximale Einfachheit ausgerichtet. Als vielseitiges ZK-Rollup nutzt SatoshiVM EVM für Off-Chain-Berechnungen. Es spiegelt die Ethereum-Erfahrung wider, vereinfacht, was bedeutet, dass Benutzer und Entwickler den Übergang zu SatoshiVM intuitiv und unkompliziert finden werden, wenn sie sich auf Ethereum auskennen.

Warum ist SatoshiVM als ZK-Rollup gebaut?

SatoshiVM ist als ZK Rollup konstruiert, um die Sicherheit des Bitcoin-Konsensmechanismus zu nutzen und gleichzeitig seine eigene betriebliche Effizienz zu erhalten. ZK Rollups gewährleisten Datenverfügbarkeit und -integrität, indem sie Transaktionsdaten als Bitcoin-Transaktionen einreichen, die die Sicherheitseigenschaften von Bitcoin erben.

Wie funktioniert die Blockerzeugung in SatoshiVM?

Blöcke in SatoshiVM werden von einem Sequenzer erzeugt, der Transaktionen bestätigt, L2-Blöcke ausführt und Benutzertransaktionen an die erste Schicht (L1) weiterleitet. Der Sequenzer arbeitet mit einem privaten Mempool, um die Möglichkeiten des maximal extrahierbaren Wertes (MEV) zu reduzieren, wobei die Blöcke in regelmäßigen Abständen erzeugt werden, was vorhersehbare Transaktionsverarbeitungszeiten ermöglicht.

Wie verbessert natives BTC-Gas den Betrieb von SatoshiVM?

Die Verwendung von nativem BTC als Gas in SatoshiVMs EVM-Transaktionen ist bahnbrechend. Sie entspricht der Verwendung von ETH als Gas in den ETH OP Rollup und ZK Rollup Layer 2 Lösungen und ermöglicht eine natürliche und effiziente Nutzung von Bitcoin in diesem neuen Layer, was ein nahtloses Transaktionserlebnis fördert.

SatoshiVM-Brücke

Wie funktioniert das Asset Bridging zwischen Bitcoin und SatoshiVM?

Der Transfer von Vermögenswerten von Bitcoin zu SatoshiVM wird durch Einzahlungstransaktionen ausgeführt, die für den ersten L2-Block einer "Epoche" Teil der Blockchain werden. Diese Transaktionen ermöglichen es dem SatoshiVM-Mainnet, sich nahtlos in das Bitcoin-Netzwerk zu integrieren, und Einzahlungen können hier vorgenommen werden.

Wo kann man SatoshiVM - SAVM kaufen?

SatoshiVM (SAVM) kann man sowohl auf MEXIKO und Uniswap. Wenn Sie daran interessiert sind und wissen, wie man sie an einer dezentralen Börse kauft, können Sie diese Kryptowährung kaufen auf Uniswap, eine dezentrale Börse auf Ethereum.

Crypto_Library_logo_512x512_svg

Haftungsausschluss: Der Handel und die Investition in Kryptowährungen (auch digitale oder virtuelle Währungen genannt, altcoins) bergen ein erhebliches Verlustrisiko und sind nicht für jeden Anleger geeignet. Sie sind allein verantwortlich für das Risiko und die finanziellen Ressourcen, die Sie für den Handel mit Krypto verwenden. Der Inhalt dieser Website dient in erster Linie Informationszwecken und stellt keine Finanzberatung dar.