NFT ist offiziell trendiger als Kryptowährung

Inhaltsverzeichnis

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten

NFT ist offiziell trendiger als Kryptowährung

Nicht fungible Token: Der aufkommende Trend, der den Kryptowährungs-Hype von 2021 angeheizt hat. Mittlerweile kann man ihn kaum noch ignorieren, jeder, den Sie kennen, hat wahrscheinlich schon von NFTs gehört. Millionen von Dollar wurden für minting eingezahlt, der Kauf und Verkauf von NFTs führte zu exponentiell hohen Preisen für diese digitalen Kunstkreationen.

Für diejenigen, die in NFTs investieren möchten, könnte der erste Schritt eine einfache „Google-Suche“ sein. Sie können sich „Google Trends-Daten“ ansehen, die zeigen würden, dass der Suchbegriff „nicht fungibles Token“ beliebter ist als „Krypto“. Wenn Sie dies wissen, könnten Sie daraus schließen, dass NFTs offiziell beliebter sind als Krypto.

Die Popularität von NFTs

Auf Social-Media-Plattformen wie Twitter und TikTok sind NFTs mehr als gehyped! Besonders junge Menschen sehen in NFT's eine tolle Möglichkeit, nebenbei Geld zu verdienen oder sich in der Community zu präsentieren. Auf der OpenSea-Plattform erreichte das Handelsvolumen allein im Jahr 2021 über $13.000.000.000. Die bisher größte NFT-Sammlung auf der OpenSea-Plattform sind die berühmten CryptoPunks. Allein das Handelsvolumen dieser Sammlung übersteigt 840.000 ETH ($2.500.000.000). 

Im Moment gibt es also mehr Suchvolumen zu NFTs, als nach Krypto gesucht wird. Mit dem Suchbegriff 'NFT's' wird etwa 20% mehr als nach Krypto gesucht. 

Die meisten NFTs sind derzeit minted im Ethereum-Netzwerk. Glauben Sie, dass der Hype anhält? Dann könnten Sie sich dafür entscheiden, in ETH zu investieren und einige NFTs zu kaufen. Dies kann über Huobi erfolgen! Durch dies Verknüpfung Sie können innerhalb von Minuten Besitzer Ihrer ersten ETH sein!

Crypto_Library_logo_512x512_svg

Haftungsausschluss: Der Handel und die Investition in Kryptowährungen (auch digitale oder virtuelle Währungen genannt, altcoins) bergen ein erhebliches Verlustrisiko und sind nicht für jeden Anleger geeignet. Sie sind allein verantwortlich für das Risiko und die finanziellen Ressourcen, die Sie für den Handel mit Krypto verwenden. Der Inhalt dieser Website dient in erster Linie Informationszwecken und stellt keine Finanzberatung dar.