„Dogecoin wird zur Währung des Internets“

Inhaltsverzeichnis

Tritt unserer Gemeinschaft bei

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten

„Dogecoin wird zur Währung des Internets“

Jeder, der jemals von Krypto gehört hat, hat von Dogecoin gehört. Als eine der bekanntesten Kryptowährungen der Welt stieg sie in die Höhe, nachdem Elon Musk und andere Prominente darüber getwittert hatten. 

Während viele zustimmen, dass Dogecoin einfach in eine Kryptowährung eingewickelt ist, glauben andere, dass es leicht zur „Währung des Internets“ oder der „Währung der Menschen“ werden könnte. Diese mutige Aussage wurde von Vladimir Tenev, dem CEO der bekannten amerikanischen Investmentplattform Robinhood, verkündet. 

Die Meinung des CEO von Robinhood

Vladimir Tenev teilte seine Meinung zu Dogecoin mit seinen 200.000 Followern auf Twitter. In dem 12-teiligen Thread erklärt der CEO von RobinHood die Features, von denen er glaubt, dass sie Dogecoin sehr groß machen und tatsächlich zur „Währung des Internets“ werden könnten. Er schlägt die Frage vor: Was braucht Dogecoin, um dies tatsächlich zu ermöglichen?

Das erste Merkmal, das eine Währung des Internets braucht, sind laut dem CEO von Robinhood niedrige Transaktionskosten. Eine Transaktion mit Dogecoin kann seit dem Update im November für etwa $0,003 abgeschlossen werden. Das ist viel weniger als bei 1% bis 3%, die die meisten Zahlungskarten verlangen, betont Tenev. 

Ein zweites wichtiges Merkmal ist, dass Transaktionen schnell abgeschlossen werden können wie Finanzdienstleister wie VISA, die theoretisch 65.000 Transaktionen pro Sekunde durchführen können. Eine Währung des Internets sollte das zumindest auch können. Im Moment kann Dogecoin nicht wie VISA skalieren, aber Tenev sagt, dass dies in Zukunft passieren könnte Einfach die Blockgröße erhöhen. 

Er spricht auch eine beliebte Kritik an Dogecoin an, nämlich dass das Angebot ständig wächst und es keine Begrenzung gibt, wie groß es werden kann. Derzeit beträgt das Angebot 132.000.000.000 und wächst jährlich um etwa 5.000.000.000. Dies bedeutet, dass es eine Wachstumsrate von etwa 3,81 TP31 T gibt. Das ist laut Vladimir Tenev deutlich weniger als 5%, die Inflationsrate des US-Dollars. 

Alles in allem sieht Vladimir Tenev also viel Potenzial in Dogecoin. Glaubst du, Dogecoin ist mehr als nur ein internetgetriebener Hype? Oder ist es die Zukunft der Internetfinanzierung?

Crypto_Library_logo_512x512_svg

Haftungsausschluss: Der Handel und die Investition in Kryptowährungen (auch digitale oder virtuelle Währungen genannt, altcoins) bergen ein erhebliches Verlustrisiko und sind nicht für jeden Anleger geeignet. Sie sind allein verantwortlich für das Risiko und die finanziellen Ressourcen, die Sie für den Handel mit Krypto verwenden. Der Inhalt dieser Website dient in erster Linie Informationszwecken und stellt keine Finanzberatung dar.