Krypto-Trading-Bots

Die Wege, auf denen Krypto können sehr unterschiedlich gehandelt werden. Es gibt unzählige Handelsstile, Strategien oder Systeme, die von verschiedenen Händlern verwendet werden. Jeder Trader hat seinen eigenen Stil, der auf seine Vorlieben zugeschnitten ist.

Händler können sich jedoch dafür entscheiden, den Handel in die Hände eines automatisierten Handelsroboters oder Bots zu legen. Aber was ist das genau? Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen alles, was Sie über Krypto-Trading-Bots wissen müssen.

Inhaltsverzeichnis

Was ist ein Krypto-Trading-Bot?

Ein Krypto-Trading-Bot ist ein automatisiertes Computerprogramm, das Trades basierend auf zugrunde liegenden Signalen ausführt. Diese können Sie so einrichten, dass der Bot selbstständig ans Werk gehen und für Sie handeln kann. Manchmal kann der Handelsbot auch Warnungen senden, bei denen der Benutzer entscheidet, zu handeln oder nicht.

Klingt das zu schön, um wahr zu sein? Nun, das soll nicht sein, denn ein Trading-Bot ist nicht nur eine magische Geldmaschine. Das automatisierte Programm führt Aufgaben basierend auf ihrer Programmierung aus. Dafür muss der Bot natürlich gut programmiert sein, um einen Gewinn zu erzielen. Anwenden des „einstellen und vergessen”-Prinzip ist nicht so offensichtlich, weil diese automatisierten Systeme immer noch menschliche Unterstützung benötigen.

Wie verwende ich einen Krypto-Trading-Bot?

Trading Bots sind im Internet verfügbar oder können von Leuten, die etwas über sie wissen, selbst codiert werden. Wie es funktioniert, hängt explizit von der Person ab, die es programmiert hat.

Die Mehrheit der Bots handelt innerhalb eines bestimmten Bereichs, in dem das Programm einen bestimmten Prozentsatz innerhalb des Bereichs macht und kleine Aufträge verwendet, um kleine Gewinne zu erzielen. Einige Bots werden auch anders eingestellt, wenn sich der Trend ändert. Dies hängt alles vom gekauften Programm ab.

Warum sollte ich einen Krypto-Trading-Bot verwenden?

Die besten Krypto-Trading-Bots bieten mehrere Vorteile, wie z. B. die Beseitigung fehlerhafter menschlicher Tendenzen. Wie zum Beispiel emotionaler Stress, wenn man Entscheidungen trifft oder eine Strategie konsequent anwendet.

Sie können auch mehr Handelspaare über verschiedene hinweg analysieren Austausch. Etwas, das dem Händler viel Zeit und Stress erspart. Dies liegt daran, dass automatische Handelsprogramme rund um die Uhr verfügbar sind, was für einen 24/7-Markt sehr praktisch ist.

Sind Trading Bots profitabel?

Eines ist so ziemlich unvermeidlich, dass die Entwickler, die Bots anbieten, mit jedem Kauf Geld für ihre Programme verdienen. Entwickler werden aus den Träumen von Menschen Kapital schlagen, die reich werden wollen, indem sie nichts tun.

Dennoch muss man bei manchen Programmierern, die unrealistische Renditen versprechen, vorsichtig sein. Man kann sich die Frage stellen: Wenn die Trading Bots tun, was sie tun sollen, warum verlangen sie dann eine hohe Abonnementgebühr?

Letztendlich kommt es beim Trading auf Wissen und Können an. Es braucht viel mehr, als nur den Bot ein- oder auszuschalten. Da der Markt dynamisch ist, ist es wichtig, sich darauf einzustellen und zu wissen, wann man einen Bot einschalten kann und wann nicht. Beherrscht man dies, kann ein Bot dafür sorgen, ein zusätzliches Einkommen einzubringen.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Krypto Trading Bots achten?

Der Markt für Krypto-Bots ist gigantisch. Aufgrund der enormen Nachfrage gibt es ein riesiges Angebot. Darunter sind auch nicht allzu aufrichtige Projekte. Es ist wichtig, auf mögliche Betrugsversuche zu achten.

Wann wissen Sie, dass Sie vorsichtig sein müssen?
  • Wenn das Programm kostenlos angeboten wird. (Fast) niemand wird Zeit und Geld in die Entwicklung eines Trading-Bots stecken, nur um ihn kostenlos im Internet zu verschenken.
  • Wenn es Gewinne garantiert, kann niemand etwas in einem sich ständig verändernden Markt garantieren. Der Handel erfolgt auf der Grundlage von Wahrscheinlichkeiten und nicht auf absoluten Werten.
  • Wenn es auf einer „unverständlichen“ zugrunde liegenden Technologie basiert. Es wird angenommen, dass die Benutzer zu dumm sind, um zu verstehen, wie es funktioniert, aber sie sind schlau genug, dafür zu bezahlen.
  • Wenn der Preis weit unter oder weit über dem Durchschnitt der Mitbewerber liegt
  • Wenn es als "Set & Forget" präsentiert wird. Die meisten Bots sind Scalper. Diese können also nicht eingeschaltet und vergessen werden.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Krypto-Trading-Bots?

Der Handel im manuellen Handel für den automatisierten Handel hat seine Vorteile. Aber jeder Vorteil hat seinen Nachteil. Ob der Kauf eines automatischen Handelsprogramms etwas für Sie ist, können Sie anhand dieser Übersicht prüfen.

Vorteile

  • Sofortige Marktanalyse und Auftragsabwicklung
  • Eliminiert emotionale und psychologische Urteile
  • Kann zum Testen von Strategien verwendet werden
  • Kann mehr Trades offen halten als manuell möglich
  • In einem 24/7-Markt kann ein Bot rund um die Uhr handeln

Nachteile

  • Abonnements können ziemlich teuer sein
  • Kann für Benutzer ohne (Handels-)Erfahrung kompliziert sein
  • Sie müssen den Bot noch etwas verwalten
  • Software kann ausfallen/Fehler aufweisen
  • Veränderte Marktbedingungen können die Wertentwicklung beeinflussen
  • Bei falscher Anwendung kann es zu unerwarteten Verlusten kommen
  • Manchmal muss Ihr Computer rund um die Uhr mit dem Internet verbunden sein

Fazit Trading Bots

Krypto-Trading-Bots handeln mit zugrunde liegenden Signalen, die von stammen technische Analyse. Infolgedessen sind sie auf die Informationen beschränkt, die sie über die Marktbedingungen erhalten.

Um profitabel zu sein, muss der Benutzer Erfahrung als Händler haben oder etwas über Programmierung wissen. Dennoch gibt es seriöse Bots auf dem Markt und man darf sich auf ein Programm freuen, wenn man realistische Ziele vor Augen hat.