SugarBounce – TIPP

Neueste coin-Berichte

Inhaltsverzeichnis

Tritt unserer Gemeinschaft bei

SugarBounce – TIPP

6 Minuten
Vertragsadresse: 0x40f906e19b14100d5247686e08053c4873c66192

Die Internet-Revolution hat mehr als nur massive Aufmerksamkeit auf die Erotikindustrie gelenkt. Es zog auch Probleme an. Geschichten von Missbrauch, Datenschutzverletzungen und Schließung von Künstlerkonten treten zunehmend in der Branche auf. SugarBounce will das systematische Problem angehen und bietet eine alternative und gerechtere 18+ Plattform.

Was ist SugarBounce – TIPP?

SugarBounce ist ein Ökosystem für Erwachsenenunterhaltung, das von seinem nativen Token TIP angetrieben wird.

Die Plattform wird sich auf mehrere Probleme konzentrieren, die die Unterhaltungsindustrie für Erwachsene plagen. Wie zum Beispiel atemberaubende Provisionen für die Ersteller von Inhalten, Eigentumsrechtsprobleme, Datenschutzverletzungen und Diskriminierung von Neulingen in der Branche.

SugarBounce bietet mehr als 18 Erstellern von Inhalten die Werkzeuge, um ihre Kunst unabhängig auszuüben und fairer belohnt zu werden.

Dieses review von SugarBounce – TIPP wurde zu Informationszwecken erstellt. Dieser Artikel ist nicht für Werbezwecke bestimmt.

Allgemeine Informationen zu SugarBounce – TIPP

Was sind die Elemente des SugarBounce-Ökosystems?

Das Sugar Bounce-Ökosystem besteht aus 6 verschiedenen Komponenten, jede mit ihrem spezifischen Zweck.

Zuckerströme

Sugar Streams bieten exklusiven Zugang zu Live-Unterhaltung für Erwachsene wie; Cam-Sessions oder der Besuch virtueller Stripclubs. Diese Inhalte können aufgrund der dezentralen Natur von Sugar-Streams von überall auf der Welt angesehen und/oder gepostet werden.

Natürlich können nur verifizierte Inhaltsersteller Inhalte hochladen, ein Verfahren, das stattfinden muss, um die Qualität zu gewährleisten und Missbrauch zu verhindern.

Besucher, die zuschauen möchten, müssen eine Altersprüfung bestätigen.

Top-Ersteller von Sugar Streams werden über ihre Zuschauer und Werbung bezahlt. Je mehr Besuche, desto höher der Umsatz.

Zuckerfreunde

Sugar Pals ermöglicht den Zugang zu exklusiven personalisierten Inhalten auf Abonnementbasis, wie z. B. die berühmte Website mit Inhalten für Erwachsene „OnlyFans“.

Durch die Interaktion mit ihren Followern können Content-Ersteller zusätzlich zu ihrem monatlichen Einkommen ein zusätzliches Einkommen in Form von Trinkgeldern oder Pay-per-View (PPV) verdienen.

Zuckermärkte

Sugar Markets ist spezialisiert NFT Komponente von SugarBounce. Es wurde auf Basis von ERC-721 entwickelt.

Künstler können ihre NFT erstellen und vermarkten, die für einen bestimmten Zeitraum exklusiven Zugang zu Inhalten für Erwachsene bietet. Käufer dieser NFTs können die erwachsene Kunst an andere Sammler vermieten oder verkaufen.

Die ursprünglichen Ersteller von Inhalten behalten immer ihre Eigentumsrechte und verdienen dadurch ein passives Einkommen.

Zuckerstarter

Sugar Starter ist die Finanzierungsplattform für neue und aufstrebende Ersteller von Inhalten. Neue oder bestehende Urheber können Vorschläge einreichen, indem sie einen Pool einrichten, in den Investoren Kapital einzahlen können.

Investoren, die diese aufstrebenden Künstler finanziell unterstützen, können Miteigentümer der erstellten Inhalte werden, indem sie Bruchteile von NFT besitzen.

Zucker zahlen

Sugar Pay ermöglicht es dem Benutzer, anonym zu bezahlen. Zahlungen erfolgen mit dem nativen Token TIP und werden später in Fiat-Währung umgerechnet.

Sugar Pay verwendet Datenmaskierungs- und Verschlüsselungstechnologie, um Diskretion und Anonymität zu gewährleisten.

Denn SugarBounce wird auf bereitgestellt Vieleck (L2) sind diese Zahlungen aufgrund der niedrigen Transaktionsgebühren völlig gebührenfrei.

ZuckerRollen

Sugar Reels ist eine KI-Empfehlungsmaschine, die auf den Benutzer zugeschnittene Inhalte anbietet.

Websites wie PornHub und Xvideos generieren enorme Einnahmen, indem sie Anzeigen auf kostenlosen Inhalten platzieren.

Auf SugarBounce haben Benutzer die Wahl, kostenlose Inhalte mit Werbung oder kostenpflichtige Inhalte ohne Werbung anzusehen. Die generierten Einnahmen werden natürlich mit den Erstellern von Inhalten geteilt.

Team

CEO Navin Ray steht zusammen mit fünf anderen Teammitgliedern an der Spitze des SugarBounce-Projekts. Mit seiner über 15-jährigen Erfahrung in Unterhaltungsmedien für Erwachsene wird er versuchen, das Projekt in die richtige Richtung zu lenken.

Die anderen Mitglieder des Teams haben Erfahrung in den Bereichen Blockchain-Entwicklung, Web- und Mobile-App-Design. Sie ziehen es vor, wegen des Inhalts des Projekts, der ihre Sicherheit beeinträchtigen kann, anonym zu bleiben.

Sobald das Projekt gestartet ist, wird das Team öffentlich bekannt gegeben.

SugarBounce war auch eine Partnerschaft mit Der Moonwalker, ein bekannter Twitter-Account mit 115.000 Followern.

Roadmap

Der Privatverkauf wird im letzten Quartal 2021 stattfinden, ebenso wie der Start der Anwendung, bei der erwartet wird, dass die ersten 100 Ersteller von Inhalten den Weg auf die Plattform finden werden.

Anfang 2022, dem ersten Quartal, wird der TIP-Token seinen Weg zu einer noch unbekannten zentralen Börse finden.

Die Produkte Sugar Reels, Starter, Markets und Pay werden im 3. und 4. Quartal 2022 eingeführt.

Weißes Papier

Eine detaillierte Erklärung der Funktionsweise von SugarBounce finden Sie im Whitepaper, das von der offiziellen Website heruntergeladen werden kann Webseite.

Anwendungsfall von SugarBounce – TIPP

Was ist der TIP-Token?

TIP ist entscheidend für die sechs verschiedenen Produkte, die SugarBounce definieren. Der wichtigste Anwendungsfall ist anonyme Zahlungsabwicklung Und Zugriff auf Premium-Inhalte.

Wenn wir uns die stake-Inhaber ansehen, die in TIP ausgezahlt werden;

  • Gastgeber: Sugar Streams und SugarReels werden vom nativen Web-RTC-basierten P2P-Video-Streaming-Netzwerk betrieben. Dies sind einzelne Computer (Hosts), die Bandbreite verleihen, um die Streaming-Geschwindigkeit und hohe Qualität aufrechtzuerhalten. Diese Datenhoster werden mit TIP belohnt.
  • Inhalt Schöpfer: Abonnements, Trinkgelder und zusätzliche Gebühren werden an erwachsene Entertainer in TIP-Token gezahlt.
  • Investoren: Die Crowdfunding-Plattform wird Investoren anlocken, die TIP im Zucker-Starter-Pool einsetzen. Wenn Inhalte Einnahmen generieren, verdienen Investoren ein passives Einkommen. Diese wird in TIP ausgezahlt.
  • Zuschauer: Benutzer der Plattform zahlen TIP, wenn sie Inhalte konsumieren, Premium werden oder eine NFT-Sammlung für Erwachsene starten.
  • Plattform: Die Plattform für die 18+-Inhalte wird einen kleinen Teil für ihren Unterhalt zurückhalten.
  • Werbetreibende: Anzeigen werden in TIP ermöglicht, Werbetreibende zahlen für Werbung und Benutzer zahlen TIP, um werbefrei anzusehen.

Tokenomik

Die gesamte Anfangsausstattung beträgt 6.083.333 TIP. Davon werden 5.083.333 TIP durch den Privatverkauf und 500.000 TIP durch den Massenverkauf verkauft.

Das Token-Modell von TIP passt sich der Leistung der Plattform an. Mittels einer mint- und Burn-Funktion, die monatlich aktiviert wird, wird die Token-Versorgung unter Kontrolle gehalten.

Wenn die Nachfrage steigt, werden Token minted sein. Wenn die Nachfrage sinkt, werden Token verbrannt.

Für jede Emission werden maximal 50.000 Token ausgegeben. Die Emissionen werden von der DAO entschieden und können live über das Dashboard verfolgt werden.

Das nachstehende Modell wird für die nächsten zwei Jahre verwendet.

Wo kaufen und verkaufen SugarBounce – TIPP?

TIP-Token sind zum Kauf verfügbar PfannkuchenSwap auf der Binance Smart Chain (BSC). Die offizielle Vertragsadresse ist 0x40f906e19b14100d5247686e08053c4873c66192

Worüber denken wir nach? SugarBounce – TIPP?

Die milliardenschwere Unterhaltungsindustrie für Erwachsene hat viele Probleme, wie unfaire Bezahlung, Diskriminierung von Urhebern und Verletzungen der Privatsphäre von Benutzern und Künstlern. Daher wäre es für einen Content-Konsumenten und -Ersteller ratsam, nach Alternativen zu suchen.

Eine Alternative könnte SugarBounce sein, das seine Plattform präsentiert, die es Inhaltserstellern und Zuschauern ermöglicht, auf faire und dauerhafte Weise an der Erotikbranche teilzunehmen.

Wenn es dem Projekt gelingt, nur einen Bruchteil der Erotikbranche zu übernehmen, können wir davon ausgehen, dass mehr Content-Ersteller und -Konsumenten den Weg auf die Plattform finden werden.

SugarBounce – TIPP Abschluss

Durch die Anwendung kritischer Merkmale der Blockchain auf die Erotikindustrie, SugarBounce versucht, eine revolutionäre Alternative für Ersteller und Fanatiker von Inhalten für Erwachsene zu bieten. Eine Welt, die so groß ist, dass sie das Internet zu dem gemacht hat, was es ist.

Crypto_Library_logo_512x512_svg

Haftungsausschluss: Der Handel und die Investition in Kryptowährungen (auch digitale oder virtuelle Währungen genannt, altcoins) bergen ein erhebliches Verlustrisiko und sind nicht für jeden Anleger geeignet. Sie sind allein verantwortlich für das Risiko und die finanziellen Ressourcen, die Sie für den Handel mit Krypto verwenden. Der Inhalt dieser Website dient in erster Linie Informationszwecken und stellt keine Finanzberatung dar.